Später wurde er beim Einparken angetroffen und Alkoholgeruch festgestellt. Die Atemalkoholkontrolle ergab 1,29 Promille. Einen Führerschein konnte der 36-Jährige nicht vorweisen, hieß es weiter. red/bt