Ein wichtiges Datum ist in der Gemeinde Lindenau alljährlich der Frauentag. Gedankt wird denjenigen Frauen des Ortes, die sich im Rentenalter befinden. „Wir sind auf der Walz“ hieß das in der Kegelbahn von Christel Stolpe vom Heimatverein gestaltete Programm. Es stieß auf durchweg positive Resonanz. Freude hatten die Gäste auch beim gemeinsamen Singen bekannter Volkslieder. Lindenau hatte zumindest für diesen Nachmittag damit sogar einen eigenen Chor.

Genutzt wurde diese Frauentagsveranstaltung darüber hinaus zum Gedankenaustausch. Auch über die bevorstehenden Kommunalwahlen am 26. Mai wurde gesprochen. Alle anwesenden Frauen wünschten sich, dass sich die Kandidaten im Vorfeld vorstellen.