| 02:42 Uhr

Andacht in der Viktoria-Kapelle

FOTO: Mirko Sattler
Schwarzheide. Rund 100 Gläubige sind am Dienstag der Einladung von Familie Mittermeier gefolgt und zum ökumenischen Gottesdienst in die Viktoria-Kapelle gekommen. sam1

Wie Ute Mittermeier (l.) mitteilt, ist der Tag der Deutschen Einheit genutzt worden, um Gott über dogmatische Grenzen hinweg feierlich zu ehren. Neben den katholischen Pfarrern Roland Elsner (Senftenberg/Schwarzheide), Werner Hilbrig (Lauchhammer) und Dr. Thomas F. Olickal (Großräschen) war auch der ehemalige Religionslehrer Alfred Müller (Gemeinde Ruhland) zugegen.