| 13:45 Uhr

Amphitheater am Senftenberger See erhält ein Dach

Großkoschen. Falls es am Ende des Monats Mai zur Eröffnung der 10. Saison im Amphitheater am Senftenberger See regnen sollte, kann der Schirm getrost zu Hause gelassen werden. Bis dahin soll die Freiluftspielstätte ein Dach erhalten haben. mf

Noch gleicht der Theaterhügel in Großkoschen einer Baustelle. Doch es geht voran. Dieser Tage ist der große A-Mast, der das zeltähnliche Dach hauptsächlich tragen wird, aufgestellt worden. Auch die Plane liegt bereits an Ort und Stelle. Sie soll nach dem Montieren weiterer Masten Anfang April aufgezogen werden.