ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:50 Uhr

Bauen und Wohnen
Alte Treppen schnell renovieren

Senftenberg. Je nach Treppenform werden nicht mehr als ein bis drei Tage benötigt.

Die Renovierung einer alten, noch tragfähigen Treppe lässt sich in kurzer Zeit erledigen, die Treppe bleibt auch während der Arbeiten begehbar. Bei Treppenrenovierungssystemen kommt zunächst der Handwerker ins Haus, bespricht die Materialauswahl und nimmt ein genaues Aufmaß. Danach werden die benötigten Materialien weitgehend im Werk vorgefertigt. Der Handwerker entfernt zunächst alte Beläge. Danach erfolgt die Verlegung der neuen Beläge in einem Schaumbett. Dieses gleicht Unebenheiten aus, verhindert das Knarzen und verbessert den Trittschallschutz. Je nach Treppenform dauern die Arbeiten in der Regel nicht mehr als ein bis drei Tage.

(djd)