ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:37 Uhr

Jubiläums-Kundgebung
Agsus protestiert schon 14 Jahre in Senftenberg

Senftenberg. Die Aktionsgruppe gegen soziales Unrecht Senftenberg (Agsus) hat 14.Geburtstag. Die 155. Jubiläums-Kundgebung, wie immer ein Protest gegen den Sozialabbau, findet am 4. August (10 Uhr) am Marktplatz in der Kreisstadt statt.

Das teilt Kerstin Weidner, Mitglied des Vorstandes, mit.

Sie ruft die Mitbürger auf, „gemeinsam nach Wegen zu suchen, damit wir alle ein menschenwürdigeres Leben führen können“. Das Motto der Jubiläums-Kundgebung am Samstag lautet wie vor 14 Jahren: „Wir sind immer noch hier und wir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut!“

Stolz auf 14 Jahre des Bestehens, will die Aktionsgruppe weitermachen und sich mit den Senftenbergern auf dem Markt zum Protest treffen. „Wir haben leider immer noch viel zu tun, denn Hartz IV gibt es immer noch“, so Weidner.

(ab)