Nachdem die Schliebener ihren Trainer Heiko Gajewski auf ihrer Homepage mit den Worten zitieren, wonach der Platz noch am Freitag noch bespielbar gewesen sei, „aber Brieske wollte wohl unbedingt nicht spielen“ , kontern die Knappen auf ihrer Internet-Seite. Bereits am Donnerstag seien die Plätze aufgeweicht gewesen. Trainer Wolfgang Hoffmann hatte am Freitag im RUNDSCHAU-Interview gesagt, dass ihm der Zeitpunkt dieses Spiels nicht in die Planungen passt.
Eine Kommission hatte am Samstagmorgen befunden, dass die Plätze in der Elsterkampfbahn kein Spiel zulassen. Ein zweiter Nachholtermin steht noch nicht fest. (skl)
www.fsv-brieske.de