| 18:23 Uhr

A13: Pkw fährt unter Lkw

Ruhland. Einen Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw hat es am Montagnachmittag auf der A13 gegeben. Der Autofahrer wurde verletzt, als er im fließenden Verkehr auf den Lkw auffuhr. bob

Wie die Polizei am Abend bestätigte, ereignete sich der Unfall gegen 14.30 Uhr auf der A13 bei Ruhland. In Fahrtrichtung Dresden fuhr ein Pkw-Fahrer (60) auf oder besser unter den vor ihm fahrenden Lkw. Wie es zu dem Unfall im fließenden Verkehr kam, ist noch unklar. Der Pkw-Fahrer wurde mit leichten Verletzten ins Krankenhaus gebracht. Die Autobahn war während der Unfallaufnahme vorübergehend gesperrt.