Neue Spiele wie „Zug um Zug“ , „Niagara“ und „Das kleine Gespenst“ werden vorgestellt. Um 15 Uhr ist Bingo- Zeit, und um 17 Uhr kämpfen fünf Mannschaften um den Sieg bei „RiesenCarcassone“ . Dazwischen kann jedermann seinem Spielvergnügen nachgehen. Sei es beim Tischtennis, beim „Yu-Gi-Oh“ -Turnier oder beim schlichten „Mensch ärgere dich nicht“ . Gerätselt werden kann in der Bibliothek oder in der Schachecke. Der Eintritt ist frei. (red)