ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

19 Schläge treffen Nagel auf den Kopf

Schwarzheide. Am neuen Funktionsgebäude des Hans-Fischer-Stadions Schwarzheide ist der Dachstuhl fertig. Bürgermeister Christoph Schmidt (parteilos) hat am Donnerstagnachmittag mit bodenständigen 19 Hammerschlägen symbolisch den letzten Nagel auf den Kopf getroffen.

Fachkundig beobachtet von Zimmerermeister Enrico Schuster (l.). Die modernisierte Sportstätte soll Anfang September zum Stadtgeburtstag eingeweiht werden. Schwarzheide feiert 50. Jahre Stadtrecht.

Das Stadion hat bereits einen neuen Kunstrasenplatz, der schon nutzbar ist. Die überdachte Tribüne hat etwa 250 Plätze. Auch Leichtathleten sollen hier künftig wieder trainieren können.