ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:30 Uhr

17-Jähriger lebensbedrohlich verletzt

Senftenberg. Ein 17-Jähriger ist am Montagabend in Senftenberg lebensbedrohlich verletzt worden. Der junge Mann soll nach Polizeiangaben von mehreren unbekannten Personen attackiert worden sein und musste noch in der Nacht zum Dienstag ins Klinikum Niederlausitz eingeliefert werden. hs

Der der Polizei als Kleinkrimineller bekannte Jugendliche ist selbst ohne festen Wohnsitz und hat sich zum Tatzeitpunkt in der Wohnung eines Freundes im Neubaugebiet aufgehalten. Die Staatsanwaltschaft Cottbus ermittelt.