| 13:48 Uhr

Polizei
Autofahrer hatte fast drei Promille intus

Forst.

Am Sonntagmorgen haben Polizeibeamte in der Sorauer Straße in Forst einen Autofahrer mit 2,87 Promille gestoppt.  Der 57-Jährige war mit einem Auto unterwegs. Nach der Blutprobe wurde der Führerschein des Mannes sichergestellt. In Kürze werde er sich in einem beschleunigten Verfahren vor Gericht verantworten müssen, teilte die Polizei mit.

(js)