(red/kr) Eine 57-jährige Fahrradfahrerin ist am Sonntagnachmittag beim Befahren der Dammstraße mit einem Wohnanhänger zusammengestoßen. Bei dem Sturz wurde die Frau am Kopf verletzt und zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Pkw, der den Wohnanhänger zog, schien von dem Zusammenstoß nichts bemerkt zu haben und fuhr, ohne anzuhalten, weiter. Die Ermittlungen zu diesem Autofahrer dauern an.