ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:18 Uhr

Zu Besuch in der Orangerie und dem Barockgarten Altdöbern

Altdöbern. Noch vor der offiziellen Eröffnung haben Rundschau-Leser die Gelegenheit, die umgestaltete Orangerie und den neu angelegten Barockgarten im Altdöberner Schlosspark zu erkunden. Sonja Wettig macht mit viel Engagement aus den historischen Anlagen ein Kleinod.

Seit mehr als drei Jahren investiert sie ihre ganze Kraft in das Vorhaben. Bei Kaffee und Kuchen können die Teilnehmer der Sommertour ins Plaudern kommen. Treff ist am Donnerstag, 12. Juli, um 10 Uhr an der Orangerie im Schlosspark Altdöbern. ho