ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:28 Uhr

Polizeibericht
Zehnjähriges Kindbei Unfall verletzt

Lübbenau. Ein zehn Jahre altes Kind ist am Mittwochmittag mit seinem Fahrrad offensichtlich bei Rot über einen Fußgängerüberweg in der Bahnhofstraße in Lübbenau gelaufen. Der Fahrer eines Pkw bemerkte das Kind zu spät, sodass er mit seinem Auto das Rad streifte und das Kind gegen ein entgegenkommendes Auto fiel.

Der Junge verletzte sich leicht und wurde zur weiteren Beobachtung und Behandlung ins Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei gestern mit.