ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:16 Uhr

Karneval auf dem Dorf
Zampergruppe macht fette Beute

Brachten gute Stimmung, bekamen dafür reichlich Speck und Eier — die Zamperer aus Craupe, Schrakau und Radensdorf.
Brachten gute Stimmung, bekamen dafür reichlich Speck und Eier — die Zamperer aus Craupe, Schrakau und Radensdorf. FOTO: Bärbel Kandora
Craupe. Dorfbewohner in Craupe zeigen sich spendabel — jetzt gibt es Eierkuchen.

) 25 lustige Zamperer sind am Wochenende in Schrakau, Radensdorf und Craupe unterwegs gewesen, um Eier, Speck und „Mäuse“ zu sammeln. Dank der musikalischen Begleitung von Julia, Georg und Artur wurde auf den Straßen und Grundstücken getanzt und gesungen, berichtet Ortsvorsteherin Bärbel Kandora. Viele Einwohner empfingen die Kostümierten mit Pfannkuchen, belegten Schnitten und deftigen Suppen.

Wie es scheint jedoch hat es mit der Vertreibung des Winters doch noch nicht geklappt, so die Ortsvorsteherin weiter. Demnächst treffen sich alle Einwohner zum Eierkuchenessen im Gasthaus „Zur Linde“ in Craupe, um Speck und Eier zu braten.