ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:44 Uhr

Woidke mit warmen Worten und 1000 Euro für Calauer Feuerwehr

Calau. Viel Lob für ihre Arbeit und ein Scheck über 1000 Euro - das ist das Geschenk von Dietmar Woidke (SPD) an die Feuerwehr in Calau. Der Ministerpräsident besuchte am Freitagnachmittag die Kameraden in ihrem Stützpunkt. jag

Das Geld kann nun für den kürzlich angeschafften Übungswaggon eingesetzt werden. In Eigenregie hatte die Feuerwehr den ehemaligen Speisewagen im Oktober 2013 nach Calau geholt. Ab Mai sollen in ihm die ersten Übungen durchgeführt werden können. Woidke hatte bei seinem Kurzbesuch auch noch warme Worte für die Arbeit der Kameraden mitgebracht: "Calau macht allen andern Mut - ihr habt eine sehr gute Jugendarbeit."