(red/kr) Am späten Mittwochnachmittag sind bei Saßleben ein Reh und ein Pkw zusammengestoßen. Das Auto war nicht mehr fahrbereit. Am Donnerstagmorgen prallten bei Neudöbern ebenfalls ein Reh und ein Transporter zusammen. Der Vierbeiner starb.