ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:24 Uhr

Geschichte
Weltkrieg-Ausstellung sehen 140 Schüler

Lübbenau. Rund 140 Schüler haben sich im Lübbenauer Rathaus die Ausstellung „100 Jahre Ende Erster Weltkrieg – Lübbenau, Cüstrin, Verdun“ zeigen lassen. An den insgesamt acht Führungen von Michael Hensel vom Projektbüro Lübbenaubrücke nahmen sechs Klassen teil. Von dpr

Die Schüler, so Hensel, haben sich durchweg interessiert gezeigt und seien aufmerksam gewesen. An zwei weiteren Führungen haben acht Erwachsene teilgenommen, so Hensel weiter. Die Ausstellung, bestehend aus 46 Foto- und Textbannern, 22 Bodenaufklebern und mehr als 100 Originalobjekten könne nochmals gezeigt werden. Die nötige Genehmigung vom Bundesarchiv liege vor.