(red/lhn) In der Nacht zum 1. Mai wird es in Lübbenau gespenstisch: Es ist Walpurgisnacht. Bei Einbruch der Dunkelheit fliegen gegen 21 Uhr die Spreewaldhexen am Großen Spreewaldhafen ein. Zuvor können Gäste um 17.30 Uhr mit dem Kahn zum Freilandmuseum Lehde fahren. Dort werden ein Maibaum errichtet und Lausitzer Bräuche zelebriert. Zurück nach Lübbenau geht es gegen 20.30 Uhr. Am Großen Spreewaldhafen kann anschließend mit den Hexen in den Mai getanzt werden. Der Eintritt mit Kahnfahrt beträgt für Erwachsene 13 Euro und für Kinder sieben Euro. Weitere Informationen unter 03542 2225.