ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:10 Uhr

Aktiv gesund bleiben
Walken durch den Spreewald

Burg. Am Sonnabend, 22. September, veranstaltet der Kurort Burg von 11 bis 17 Uhr den 14. brandenburgischen Gesundheitstag im Kur- und Sagenpark.

Das Angebot startet nach der Eröffnung mit geführten Walkingtouren über fünf und zehn Kilometer um 11.15 Uhr. Die Teilnehmer beginnen die aktive Einheit mit einer gemeinsamen Erwärmung im Kur- und Sagenpark vor der Bühne. Zu den Walking-Touren sind alle Sportbegeisterte eingeladen, unabhängig ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Nordic-Walking-Stöcke können gern mitgebracht werden, alternativ gibt es einen kleinen Bestand zum Ausleihen vor Ort. Eine vorherige Anmeldung unter Tel. 035603- 750160 wird erbeten. Auf der Strecke wird den Walkern am Erfrischungspunkt Wasser gereicht.

Nach dem Walken sind alle Aktiven und natürlich auch alle sonstigen Interessierten herzlich eingeladen, beim 14. brandenburgischen Gesundheitstag die vielfältigen Sport-, -Bewegungs- und Gesundheitsangebote zu nutzen. Entspannung bringen Yoga Kurse zum Kennenlernen um 12 und 14 Uhr sowie eine Klangschalenreise um 13 Uhr. Die Magie der Spreewaldlandschaft kann man zurückgelehnt in Liegestühlen in der Wiesenlounge erleben. Zudem stellen sich die Partner des Burger Gesundheitsstammtisches mit ihren Angeboten vor.

Das gesamte Programm gibt es online unter www.burgimspreewald.de.