ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:24 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall
VW-Kleinwagen fährt auf Pkw Volvo in Calau auf

Calau. Kurz nach 18.30 Uhr ist der Polizei am Montag ein schwerer Verkehrsunfall gemeldet worden, der sich in Calau auf der Altnauer Straße ereignet hatte. Wie die Polizei mitteilt, war dort ein VW-Kleinwagen derart heftig auf einen Pkw Volvo aufgefahren, dass ein Abschleppdienst gerufen werden musste. Von red/rdh

Eine 51-jährige Frau wurde medizinisch versorgt und mit Schocksymptomen zur stationären Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die Vollsperrung der Straße zur Absicherung des Rettungseinsatzes konnte um 19 Uhr wieder aufgehoben werden, teilt die Polizei weiter mit. Sie schätzt den Sachschaden aktuell auf rund 14 000 Euro.