Die schweren Stoffe wurden von Antje (l.) sowie Heinz (r.) und Andrea Lehnitzke aufgehängt. Die Cottbuser Raumausstatter haben im Auftrag der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloß Branitz die Fenstervorhänge und Portieren den Originalen nachempfunden. Foto: Kühn