| 02:42 Uhr

Vorfahrt und Poller nicht beachtet – Kollisionen

Groß Beuchow/Calau. Ein Pkw-Fahrer hat am Montagvormittag gegen 10 Uhr die Vorfahrt eines anderen Pkw in der Beuchower Hauptstraße nicht beachtet, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Polizeisprecher Ralph Meier meldet einen Sachschaden von rund 2000 Euro. red/SvD

Auch in Calau gab es eine Kollision: Nachdem gegen 9.15 Uhr ein Pkw in der Cottbuser Straße mit einem Poller kollidiert war, musste das Auto von einem Abschleppunternehmen gezogen werden. Es wurde niemand verletzt, Sachschaden von circa 3100 Euro entstand.