(red/rdh) Der radelnde Kantor Martin Schulze macht am kommenden Dienstag, 16. Juli, in der Kirche in Altdöbern Halt. Darüber informiert Franziska Dorn vom Evangelischen Kirchenkreis Niederlausitz. Der Musiker, der in den Sommermonaten per Rad Brandenburgs Orgeln bereist, beginnt sein Konzert um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird aber herzlich gebeten.