(red/rdh) Der Fahrer eines Pkw Citroen hat am Sonntag gegen 14.15 Uhr die Polizei zur Anschlussstelle Kittlitz gerufen, da er dort von der Straße abgekommen war. Das Auto war im Kurvenbereich gegen ein Verkehrsschild geprallt. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 3 500 Euro. Es kam zudem zu auslaufenden Betriebsflüssigkeiten. Verletzt wurde offenbar niemand.