ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:45 Uhr

Starßenbau
Vollsperrung zwischen Kemmen und Craupe

Calau. Der Landkreis Oberspreewald-Lausitz erneuert auf der Kreisstraße K6625 von Calau nach Craupe im Bereich der Autobahnrampen und der Brücke über die A 13 den gesamten Straßenbelag. Die Baumaßnahme erstreckt sich auf jeweils 250 Meter Länge vor und hinter der Autobahnbrücke.

Die Arbeiten sind nur unter Vollsperrung möglich. Aus diesem Grund wird der Straßenabschnitt zwischen den Orten Kemmen und Craupe für beide Richtungen in der Zeit von Montag, 19. August, bis voraussichtlich Freitag, 18. Oktober, voll gesperrt. Eine Umleitung des Verkehrs wird ausgeschildert, teilt der Landkreis mit.