(red/dpr) Trecker, Oldtimer und Eigenbauten sind am kommenden Samstag, 30. Juni, ab 10 Uhr auf dem Sportplatz in Kittlitz zu bestaunen. Die Gefährte werden aber nicht einfach nur abgestellt. Vielmehr werden Gewichte gezogen, Hänger rückwärts geschoben und eine Ausfahrt unternommen, heißt es von den ehrenamtlichen Veranstaltern um „Kalle“ Orsin. An Kaffee und Kuchen werde es nicht fehlen.