Wenn es aber nur das wäre. Rainer Schmatloch, selbst einer der größten Oldtimer-Freunde weit und breit, wertet jedes dieser Teile durch die ihm eigene spannende Geschichte auf. So wird schnell Geschichtsunterricht der besonderen Art daraus. Die Mobile Welt des Ostens hat so gesehen weit mehr Wertschätzung verdient als bislang. Auch weil dort ehrenamtlich eine Menge für Calau aufgefahren wird.

h.kuschy@lr-online.de

Artikel zum Kommentar: Sensationell: die Mobile Welt in Calau