| 14:00 Uhr

Hauptausschuss
Vetschauer diskutieren Stadtumbau bis 2030

Vetschau.

Der Vetschauer Hauptausschuss beschäftigt sich bei seiner morgigen Sitzung mit der Stadtumbaustrategie bis zum Jahr 2030. Auf der Tagesordnung der Beratung stehen darüber hinaus die Straßenreinigungssatzung einschließlich Winterwartung, der Bebauungsplan Gewerbegebiet Raddusch und die Beantragung von Fördermitteln für die geplante neue Dauerausstellung in der Slawenburg Raddusch. Die Ausschussmitglieder kommen morgen um 18 Uhr im Sitzungszimmer der Stadtverwaltung zusammen.