(red/kr) Nach einem missglückten Fahrmanöver krachte es am Montagnachmittag gegen 14.45 Uhr auf einem Parkplatz in Zerkwitz zwischen einem Pkw Suzuki und einem Mercedes. Beide Autos blieben bei einem geschätzten Schaden von etwa 1000 Euro weiterhin fahrbereit, informiert die Polizei.