ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:28 Uhr

Unfall zwischen Calau und Bronkow

Region. Verletzungen am Kopf hat sich ein Autofahrer bei einem Unfall am Dienstag gegen 6.20 Uhr auf der A 13 zugezogen, teilt die Polizei mit.

Zwischen den Anschlussstellen Calau und Bronkow war er mit seinem Pkw mehrmals mit der Leitplanke kollidiert. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 7000 Euro.

Bettwäsche und Damenbekleidung haben Unbekannte am Wochenende von einem Dachboden in der Lübbenauer Karl-Liebknecht-Straße gestohlen. Der Schaden wird mit rund 150 Euro angegeben.

Alle vier Räder eines Autos sind am Wochenende in der Anhalterstraße in Großräschen gestohlen worden. Die Höhe des Schadens wird von der Polizei nicht genannt.