(red/kr) Wegen des Nichtbeachtens der Vorfahrt kollidierten am Donnerstagmittag in der Senftenberger Straße in Altdöbern ein VW und ein Daihatsu frontal miteinander. Beide Autofahrerinnen wurden bei dem Crash verletzt. Die Fahrzeuge waren bei einem geschätzten Sachschaden von rund 10 000 Euro nicht mehr fahrbereit. An der Unfallstelle kam es zeitweilig zu Verkehrsbehinderungen.