(red/kr) Am Mittwoch haben sich Am Gericht in Calau sowie auf dem Roten Platz und in der Albert-Schweitzer-Straße in Lübbenau Unfälle ereignet. Dabei beschädigten bislang unbekannte Fahrzeuge jeweils andere Autos und verließen anschließend pflichtwidrig den Unfallort.  Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurden eingeleitet, informiert die Polizei.