ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:54 Uhr

Die Lebensuhr des Gottlieb Grambauer
Kulturcafé in Vetschau nun am Donnerstag

Vetschau. Das ursprünglich für den 26. Oktober vorgesehene Kulturcafé im Vetschauer Bürgerhaus mit Heidemarie Heim findet nun bereits am Donnerstag, 11. Oktober, um 14 Uhr, statt. Dabei geht es um „Die Lebensuhr des Gottlieb Grambauer“. Von red/rdh

Das Werk von Ehm Welk beschreibt exzellent die Lebensgeschichte eines einfachen im Spreewald geborenen Mannes, der während der Gründerzeit in der weiten Welt sein Glück versuchen will. In Berlin gelandet, muss er aber einsehen, dass er es mit der Abgeklärtheit der Stadtmenschen nicht aufnehmen kann und geht deshalb nach einigen inneren Kämpfen zurück aufs Land.