ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:52 Uhr

Transporter rammt Laterne, Zaun und Baum

Zeuthen. Mit schweren Verletzungen ist der Fahrer eines Mercedes-Transporters ins Krankenhaus gekommen. Der 49-Jährige war am Dienstagabend in Zeuthen mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen eine Straßenlaterne, einen Zaun und einen Baum geprallt. red/bt

Durch die Wucht des Aufpralls war er im Auto eingeklemmt worden, informierte Polizeisprecher Torsten Wendt am gestrigen Mittwoch. Die Feuerwehr befreite den eingeklemmten Mann, der Rettungsdienst brachte ihn in die Klinik. Der Kleintransporter war nach dem Unfall nicht mehr rollfähig und musste abgeschleppt werden, hieß es weiter zu den Folgen.