ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:03 Uhr

Im Spreewaldmuseum
Trachten in der frühen Atelierfotografie

Lübbenau. Um 1900 entstandene Atelierfotos von Frauen in sorbisch/wendischen Trachten sind ab Samstag, 24. Februar, im Spreewaldmuseum in Lübbenau zu sehen. Wie es vom Museum weiter heißt, hat der Hoffotograf und Postkartenverleger Richard Klau die Aufnahmen in Ateliers in Cottbus und Großräschen gefertigt.

Neben Originalabzügen und großformatigen Drucken der Fotoglasplatten sind Trachtenteile und Ostereier aus der Sammlung des Fotografen zu sehen.