ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:30 Uhr

Rekord und Ausstellung
Teilnehmerrekord bei Fotowettbewerb

Vetschau. Der diesjährige Vetschauer Fotowettbewerb ist mit einem Teilnehmerrekord zu Ende gegangen. Normalerweise gibt es zwischen 25 bis 28 Teilnehmern. In diesem Jahr haben sich 45 beteiligt, teilt Steffen Römelt mit. Von red/rdh

Alle eingereichten Fotos werden im Foyer des Vetschauer Schlosses präsentiert. Bürgermeister Bengt Kanzler eröffnet dazu am 9. Oktober eine Ausstellung und lädt alle Teilnehmer und Gäste um 17 Uhr in das Foyer des Stadtschlosses ein. Für den Fotowettbewerb 2018 suchte die Stadt Fotos, die das Licht auf interessante Weise eingefangen haben – bei Morgendämmerungen, Sonnenuntergängen, Schattenspielen oder in der blauen Stunde.