(red/dpr) Anlässlich des Tags des offenen Denkmals öffnet der Heimatverein Calau am Sonntag, 8. September, jeweils von 14 Uhr bis 17 Uhr das Heimatmuseum und das Haus der Heimatgeschichte. Zu entdecken gibt es die neue Sonderausstellung zum Calauer Lindengarten oder das historische Stadtmodell. Und es geht an diesem Sonntag wieder hoch hinaus. Turmführer Christian Lenz führt um 13.30 Uhr und um 14.30 Uhr auf die Calauer Stadtkirche. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ebenfalls von 14 bis 17 Uhr kann das sanierte historische Gebäude am Burgplatz 8 besucht werden.