ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:01 Uhr

Polizei
Streitschlichten endet mit gebrochener Nase

Orgrosen. Mit einer medizinischen Behandlung endete der Besuch beim Tanz für einen 51-Jährigen.

Weil ein 51-Jähriger den Streit auf der Tanzfläche schlichten wollte, erhielt er einen Kopfstoß, wobei die Nase zu Bruch ging. Der Täter verließ daraufhin den Saal und fuhr davon. Laut Polizei kann der Tatverdächtige beschrieben werden, auch sein Autokennzeichen ist bekannt.