| 02:32 Uhr

Störche in Vetschau und Raddusch angekommen

Die Störche am Groß Lübbenauer Weg in Raddusch sind angekommen.
Die Störche am Groß Lübbenauer Weg in Raddusch sind angekommen. FOTO: I. Linke
Vetschau/Raddusch. Die Nestgucker haben wieder Saison, denn Ostern sind die Störche auf dem Vetschauer Internet-Horst gelandet. So sind sie von nun an wieder unter www. Hannelore Kuschy

storchennest.de zu beobachten.

Wie Bernd Elsner, Geschäftsführer des Nabu-Regionalverbandes Calau, mitteilt, sind die Vögel am Ostersonntagnachmittag im Abstand von dreieinhalb Stunden gelandet. "Beide begannen gleich mit dem Paarungsritual", erzählt er. Offenbar, so vermutet er, haben die beiden nur das stürmische Wetter abgewartet, bevor sie den Weg nach Vetschau antraten. Eine erneute Kooperation der enviaM und des Naturschutzbundes ermöglicht für die nächsten Jahre wieder, die Adebare in Echtzeit beobachten zu können.

Freude über Paul und Paula, die beiden Störche am Groß Lübbenauer Weg in Raddusch, herrscht auch bei Irene Linke. Sie gehört zu den Radduschern, die das Geschehen in diesem Horst jedes Jahr genau beobachten.