Zu den besonders schönen Bäumen in der Ortslage Groß Jehser gehört die Stieleiche an der Bushaltestelle. Die Krone ist 19 Meter hoch und 20 Meter breit. Da Eichen bei hiesigen Verhältnissen auch im höheren Alter noch alljährlich im Durchmesser 4 Millimeter zulegen, errechnet sich bei einem Stammdurchmesser von 1,34 Metern ein Alter von 335 Jahren. Dort stand also schon um 1700 diese Eiche, mit der viele Generationen lebten. Die Krone ist leicht gelichtet. Es ist zu hoffen, dass diese Eiche noch lange zum Dorfbild gehört.