| 18:21 Uhr

Auszeichnung
Steuerbüro in Lübbenau top in Südbrandenburg

Die Berata Steuerberatungsgesellschaft mbH mit einem der Firmensitze in Lübbenau ist zu den „Top-Steuerberatern“ gekürt worden.
Die Berata Steuerberatungsgesellschaft mbH mit einem der Firmensitze in Lübbenau ist zu den „Top-Steuerberatern“ gekürt worden. FOTO: Rüdiger Hofmann
Lübbenau. Renommiertes „Handelsblatt“ kürt die Berata Steuerberatungsgesellschaft mbH unter 3700 Teilnehmern. Von Rüdiger Hofmann

Die Berata Steuerberatungsgesellschaft mbH in Lübbenau, die auch eine Beratungsstelle in Cottbus unterhält, ist als „Top-Steuerberater 2018“ ausgezeichnet worden. Seit Anfang März wird das Unternehmen nun in der renommierten Wirtschafts- und Finanzzeitung „Handelsblatt“ gelistet – als einziges Steuerberatungsunternehmen in ganz Südbrandenburg. Bisher wurden nur Steuerberater aus den 30 größten deutschen Städten berücksichtigt. Seit diesem Jahr können alle Steuerberater deutschlandweit daran teilnehmen.

„Wir sind unglaublich stolz auf diese Auszeichnung, die zugleich als Ansporn für uns und unsere Mitarbeiter dient“, sagt Geschäftsführerin Sabine Hoch. Im Auftrag des Handelsblatts hat das Hamburger Marktforschungsunternehmen „S.W.I. Finance“ damit Deutschlands Top-Steuerberater ermittelt. Rund 3700 Sozietäten beteiligten sich an der Studie, 592 davon schafften es in die Bestenliste. „Für einen Platz in der Bestenliste mussten mindestens 70 Prozent der Höchstpunktzahl erreicht werden – und das haben wir geschafft“, erklärt Sebastian Gnauck von der Berata. Dafür mussten die Beteiligten Fragebögen über eigene Leistungen, zu generellen Trends im Berufsfeld und zu den geltenden Rahmenbedingungen ausfüllen. „Beurteilt wurden dann von einer Jury unsere fachliche Kompetenz, der Einsatz bei der Weiterbildung, die Zusatzqualifizierung der Mitarbeiter, allgemeine Fertigkeiten und das Grundlagenwissen in den spezialisierten Sachgebieten und Branchen“, so Gnauck. Jetzt gab es das entsprechende Qualitätssiegel.

Zum Kundenstamm der Berata gehören Freiberufliche und Gewerbetreibende, Spreewaldbauern wie Agrarbetriebe. Das Leistungsspektrum der Kanzlei umfasst Finanz- und Wirtschaftsberatung, Buchführung, Unternehmensanalysen und Hilfestellungen bei der Digitalisierung auf dem Weg zu weniger Papierbergen und stärkerer Organisation im Online-Bereich. In Lübbenau arbeiten derzeit acht Mitarbeiter, mit Cottbus zusammen sind es 25 Beschäftigte.