ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Stadt Lübbenau saniert Kindertagesstätten

Lübbenau. In einer Kita-Bedarfsplanung 2017 bis 2020, die am Mittwoch von den Abgeordneten beschlossen worden ist, hat die Stadt Lübbenau eine Reihe von Investitionen in mehreren Einrichtungen festgeschrieben. So soll der Hort "So aktiv" Gebäude oder Container bekommen, um mehr Kinder aufnehmen zu können. Daniel Preikschat

Weiter werden Räume für die Betreuung von Kleinkindern unter drei Jahren in der Kita "Spiel & Spaß" umgebaut. Größere Projekte sind der Ausbau der Kita "Wichtel", der noch nicht abgeschlossen ist, und der Umzug der Boblitzer Kita "Storchennest" in das ehemalige Kinderheim im Ort. Hierfür soll der Mitteltrakt generalsaniert und mit einem Neubau verbunden werden. Für dieses Projekt wurde bereits ein Grundsatzbeschluss gefasst. Schließlich soll die alte Kita "Diesterweg" "reaktiviert" werden.