| 16:18 Uhr

Landratswahl
Stadt Calau sucht noch Wahlhelfer

Calau.

Für die Landatswahl im OSL-Kreis am 22. April sucht die Stadt Calau noch ehrenamtliche Wahlhelfer. Eingesetzt werden die Helfer in 15 Wahllokalen, wo sie für einen reibungslosen Ablauf sorgen und die Stimmen auszählen, heißt es aus dem Rathaus weiter. Als Aufwandsentschädigung wird ein Erfrischungsgeld gezahlt. Interessenten können sich melden unter 03541 891 161 oder 162 beziehungsweise per E-Mail: wahl@calau.de. Sollte eine Stichwahl notwendig werden, sind die Wahlhelfer am 6. Mai erneut gefordert.