ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Spreewald-Konferenz im April in Lübbenau

Lübbenau. Die vom SPD-Landtagsabgeordneten Werner-Siegwart Schippel initiierte Spreewald-Konferenz wird am 10. April in Lübbenau stattfinden. jg

Das teilte Schippels Büro jetzt mit.

Als Themen gesetzt sind die Probleme, die sich aus der Verschlammung und der Verockerung der Spree, der Fließe und der Zuläufe im Süden der Städte Vetschau und Lübbenau ergeben. Den Ängsten der Spreewälder Touristiker, Landwirte, Fischer und Angler müssten dabei systematische Ansätze zur Problemlösung entgegengesetzt werden, so der Vetschauer Abgeordnete.

Die Tagung im Lübbenauer Rathaus beginnt um 9.30 Uhr. Die alle zwei Jahre tagende Konferenz für die Region erlebt damit ihre achte Auflage.