ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:34 Uhr

Tischtennis
Vetschauer dominiert Turnier

Guben. Beim Turnier der Landesbereichsrangliste in Guben beherrschte die 15-jährige Lea Haupt vom Cottbuser TT-Team das Teilnehmerfeld der Damen. Sie wurde erneut beste Spielerin des Landesbereiches Süd. Zweite des Wettkampfes wurde Vereinskameradin Lisa Wolschina. Von Rudolf Fischer

Andrea Richter von der SpVgg Blau-Weiß Vetschau landete auf dem dritten Platz.

Bei den Herren holte Philipp Müller von B-W Vetschau den Ranglistentitel. Nur gegen Lutz Neupötsch von der TSG Lübbenau musste er Federn lassen. Letzterer wurde mit seiner Routine und Erfahrung  Zweiter. In fünf (!) Spielen musste er über die lange Distanz gehen. Ihm folgt auf dem Bronzeplatz Jens Richter vom TTC Finsterwalde. Weitere Platzierte aus Südbrandenburg: 4. Dominik Panzer vom Goyatzer SV, 5. Robin Wittke B-W Vetschau, 7. Chris Hanisch TTC Finsterwalde, 8. Christian Müller TTC Lauchhammer, 9. Steffen Wolfram TTC Stahl Senftenberg.