ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:27 Uhr

Handball
Lübbenau steigert sich gegen Herzberg

Handball-Landesliga. SSV Lübbenau – SV Herzberg 30:22 (12:8) Beide Mannschaften starteten mit Volldampf und sehr viel Engagement. Der Gast aus Herzberg deckte sehr kompakt und aggressiv, so dass es den Lübbenauern schwer fiel, wohldurchdachte Kombinationen zu Ende zu bringen.

Doch der Gastgeber steigerte sich und baute den Vorsprung mit durchdachtem Spiel aus. Auch der neue Torwart Enrico Hendrysiak konnte sich dabei mehrfach auszeichnen. Herzberg versuchte noch alles, doch der SSV verwaltete nun kräftesparend die Führung.