| 17:19 Uhr

Handball
Lübbenau fährt zum „kleinen“ Lausitz-Derby

Lübbenau.

Zum „kleinen“ Lausitz-Derby fahren die TSG-Handballer am Wochenende zum LHC Cottbus II. Mit einem zweiten Tabellenplatz zählt die Mannschaft von Trainer Detlev Hüneburg zu den Meisterschaftsfavoriten. Nach der enttäuschenden Niederlage  in Teltow/Ruhlsdorf sind die Spreewälder auf Wiedergutmachung eingestellt und wollen ihren dritten Tabellenplatz verteidigen, um den Anschluss an die Spitzenteams nicht zu verlieren. Spielbeginn: Samstag um 16 Uhr in der Kolkwitzer Sporthalle, Karl-Liebknecht-Straße 8.