ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:08 Uhr

Diebstähle
Sparschwein und Motorsäge weg

Lübbenau.

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam in die Räume eines Vereins in der Albert-Schweitzer-Straße eingedrungen. Sie stahlen ein Sparschwein. Bislang ist unbekannt, wie viel Geld drin war, sagte Polizeisprecher Torsten Wendt. Aus einer Garage in der Zerkwitzer Hauptstraße entwendeten Diebe eine Motorsäge.